19.03.2014

Was ergibt 1+1?

1+1 = ... Das hängt von der Betrachtungsweise ab. Wozu gehört ihr? Bei mir ist es Computer. Hab sogar ein T-Shirt mit 1+1=10 Bereitet oft Freude, speziell bei Kindern!




Share/Save/Bookmark

01.03.2014

Ein Samstag wie jeder Andere?

Es ist Faschingszeit. Die Jecken sind begeistert und mich berührt das alles nicht.
Spaß, nur weil jetzt Fasching ist, brauch ich nicht. Ich will Spaß, wenn ich es will. Und nicht verordnet. Ich gönne allen die lustige und tolle Zeit. Aber bitte, lasst mich außen vor.

Share/Save/Bookmark

10.11.2013

Bürgerentscheid gegen Olympia 2022 in München

München 2022
Da ist wohl eine ganze Region müde noch weiter zu boomen.


Share/Save/Bookmark

09.11.2013

Heute vor 24 Jahren

Heute vor 24 Jahren saß ich im Fernsehraum im Wohnheim Thüringer Weg in Karl-Marx-Stadt. Was dort im Fernseher gesprochen wurde, hatte ich nicht so richtig einsortieren können. Geplant war ein schöner Mensafasching mit guten Freunden.
Selbige kamen auch und erzählten, die Grenze wäre jetzt auf. In diesem Moment wurde auch mir bewusst, es ist was ganz Großes passiert.
Zum Fasching waren wir nicht, doch Frankfurt/Main war ein guter Ersatz. ��
Was danach kam, war eine tolle Zeit. Möglichkeiten noch und nöcher. Vieles haben wir genutzt, vieles haben wir wieder versaut. Der 9.11. war aber der Tag, der vieles ermöglicht hat, der vieles geändert hat.


Share/Save/Bookmark

06.11.2013

Wie ein Smartphone einiges ändert

Seit Anfang Juni bin ich Besitzer eines Smartphones. Bis zu diesem Zeitpunkt konnte oder wollte ich mich dagegen wehren. Aber dann begann es: Ich gehörte in kürzester Zeit zu denen, welche ich kurz zuvor noch belächelt hatte.
Das erste Smartphone war zwar ziemlich klein und schwachbrüstig aber für mich sehr funktional und praktisch. Ich nutzte es in den verschiedensten Lebenslagen. Effektiv und gut.
Wie es der Zufall wollte, habe ich nun seit Mitte September ein Samsung Galaxy S4. Welch ein Schritt!
Von Büroorganisation über Programmierung bis hin zu Dokumentation und Berichterstattung; einfach in vielen Lagen ist das Teil mittlerweile ein unentbehrlicher Assistent für mich geworden.
Eines ist aber auch für mich klargeworden: Wenn man nicht aufpasst, hat man seine sozialen Kontakte bald nur noch außerhalb des realen Lebens.

posted from Bloggeroid


Share/Save/Bookmark

06.07.2013

Weiße Elster ohne Wasser

Vor vier Wochen war das Wasser kurz davor, über die Ufermauer zu schwappen. Heute nun fließt hier ein Rinnsal. Die Natur kennt viele Extrema.

Share/Save/Bookmark

04.07.2013

Wieder erwacht?!

Nach länger Zeit der Ruhe, will ich doch mal ein Lebenszeichen von mir geben. Inhalte und Themen gibt es zur Genüge.
Ich lebe noch und werde hier wieder Leben hineinbringen. Bleibt neugierig!


Share/Save/Bookmark